Artikel zum Thema: aktuelle News



"Es brodelt in dieser Gesellschaft"

.. vertraute der Philosoph Oskar Negt dem Spiegel an und warb in einem Interview, so als altgedienter, sozialdemokratischer Heimhandwerker, dafür, mit dem großen Spachtel der politischen Bildung die Risse in der Sozialordnung zu sanieren.
0 Kommentare?

YouTube-User filmt Verkehrskontrolle: Verhaftet

Dem 25-jährigen US-Bürger Anthony Graber stehen bis zu 16 Jahre Haft bevor. Grund ist ein von ihm veröffentlichtes Video, in dem ein Polizist den jungen US-Bürger auf dessen Motorrad anhält und bei der Kontrolle seine Waffe zieht.
0 Kommentare?

Leserbrief an die Süddeutsche Zeitung

Phillip Mattheis hat am 1. Juli einen Abschiedsbrief an „Die Linke.“ verfasst. Derartige Briefe waren zahlreich am 1. Juli und sind ein Beleg dafür, wie in diesem Land Geschichte verfälscht wird. Nehmen wir den „Abschiedsbrief“ einmal genauer unter die Lupe ...
0 Kommentare?

Bundes-Horst dankt ab

Bundespräsident Horst Köhler ist heute von seinem Amt zurückgetreten. Er trete mit sofortiger Wirkung und aus Respekt vor dem Amt des Bundespräsidenten zurück.
0 Kommentare?

Kunduz-Massaker - und kein Ende

Jung, Wichert und Schneiderhan hat das Kunduz-Massaker bereits den Job gekostet. Der Freiherr taumelt und das Merkel spielt, mal wieder, die Unschuld vom Lande.

 
1 Kommentar

Truth - und weiter?

Wenn Bewegungen wachsen, werden sie „breiter“, sie triften auseinander und es entstehen „Ränder“ – Linke und Rechte. Wenn die Truth-Bewegung behauptet, für sie gäbe es kein Links und Rechts, tritt sie ideologisch bereits auf der Stelle.
0 Kommentare?

Die Falschmünzer-Republik

Interessierten 0815-Info-Lesern ist der Name Volker Bräutigam sicherlich geläufig, finden sich doch auf unserer Website zahlreiche Artikel dieses Autors. Volker Bräutigam hat jetzt ein Buch veröffentlicht und darin erzählt er Ihnen seine Sicht der (politischen) Dinge – aktuell und gewohnt bissig.

 
0 Kommentare?

Obamas Folterverbot erlaubt Folter

Wenn Sie noch schwer atmend auf dem Brett liegen und Ihr Folterknecht sich über sie beugt, dann ist es Ihnen ziemlich egal, ob er Amerikaner ist oder lediglich von den USA ausgebildet und bezahlt wurde. Als Präsident Obama diese Woche entschieden erklärte, daß „die USA nicht foltern“, glaubten viele Leute fälschlicherweise, daß diese Praxis damit vollständig aufgegeben würde.
Tatsächlich ordnete er ihr nur eine neue Stellung zu.
1 Kommentar

Gaza-Krieg

Etwa 2.500 Verletzte. Wegen der Blockade durch Israel nur äußerst unzureichend oder gar nicht versorgt. Schulen, Krankenhäuser, Moscheen, Universitäten liegen in Schutt und Asche. Gaza, durch die rigorose israelische Abriegelung ohnehin schon so geschunden, gleicht immer mehr einem Trümmerhaufen. Aber das Ziel der Bombardierungen ist ausschließlich die Hamas, heißt es, die Terrorgruppe, deren Raketenbeschuss ein für alle mal unterbunden werden muss. Kein Staat auf der Welt könne sich das schließlich bieten lassen
0 Kommentare?

Lutz Heilmann und Stasi und Schluss damit

Aufgrund einiger Zuschriften und Nachfragen kommen hier nochmals und letztmalig Fakten zum Thema „Staatssicherheit“, einige Anmerkungen zu Lutz Heilmann und ein kleiner Kommentar zum Geschrei unserer ge“BILD“eten Bundesbürger.
 

 
0 Kommentare?

Olympia und Paralympics in Peking sind Geschichte

Ein Rückblick

Die Olympischen Spiele in Peking sind vorbei, einschließlich der aus deutscher Sicht äußerst erfolgreichen Paralympics am gleichen Ort. Was von Beiden bleibt sind die Erinnerungen an friedliche Spiele, grandiose Sportstätten, nahezu perfekte Organisationsleistungen, zahlreiche neue Weltrekorde (was die Qualität der Sportstätten sowie der Organisation nochmals verdeutlicht) und: - unsere Erinnerung an den unsäglichen Hass, den verächtlichen Spott und die Verleumdungs-Arien in den deutschen Medien.

0 Kommentare?

„Greisinnen müssen ins Arbeitslager“...

...oder Wie man das Volk für dumm verkauft

„Peking schickt alte Frauen in Arbeitslager“. Diese Meldung, eine tückische Fälschung, war typisch für die tendenziöse Berichterstattung deutscher Massenmedien über die Volksrepublik China.

0 Kommentare?

Die "Deutsche Welle" als Maulkorbflechter

Zhang Danhong (42), bis dato stellvertretende Redaktionsleiterin der China-Redaktion des Auslandssenders Deutsche Welle, ist seit kurzem „suspendiert". Sie erhielt ein Auftrittsverbot und darf nicht mehr ans Mikrophon der DW.

0 Kommentare?

ARD zensiert Putin-Interview

Die erste Freiheit der Presse besteht darin, kein Gewerbe zu sein[1].
Diesen Satz von Karl Marx sollte sich auch und vor allem die ARD als öffentlich-rechtliches Medium hinter die Ohren schreiben.

0 Kommentare?

Ein Hinweis für Bolschewistenfresser

Es gibt Leute, die der Ansicht sind, Kriege brächen zwischen unterschiedlichen Kulturen, Systemen, Glaubensrichtungen usw. aus. Besonders verdächtig seien die rote und die gelbe Gefahr.

0 Kommentare?

Ein Euro für die Glatzen

Unsere christliche demokratische Werteordnung ist in Gefahr, wieder einmal. Die NPD ist so gut wie Pleite und damit sind jetzt beim Verfassungsschutz hunderte von Arbeitsplätzen gefährdet. Mal ganz abgesehen davon, dass immer noch ungeklärt ist, ob jetzt die V-Männer des Dienstes die NPD oder die Funktionäre der NPD den Verfassungsschutz unterwandert haben.
0 Kommentare?

840 Artikel (53 Seiten, 16 Artikel pro Seite)