About 0815-Info

0815-Info ist ein privates News- und Meinungsportal. Die Website wurde 2003 von Tilo Schönberg (Kuddel™) gegründet. Auf der Suche nach einem prägnanten Site-Namen viel ihm immer wieder der Begriff „0815-Info“ ins Auge, meist in Foren und als Synonym für schnelle, aber eher belanglose Informationen. Da der Betreiber aber auch über eine gehörige Portion Sarkasmus verfügt, der Begriff „0815-Info“ eben kurz und bündig genug und zudem im „World Wide Web“ noch nirgends registriert war, wurde im September 2003 der Startschuss für „0815-Info – Die News hinter der News" gegeben.

0815-Info firmiert bis heute unter den Top-Level-Domain (TLD): .de, .net, & .com

 

 



Zwei Texte, die schon damals auf dem ersten Website-Entwurf zu finden waren:

 

 

 

Screenshot 1 0815-Info

 

 

Screenshot 2 0815-Info

Beide Texte beschreiben auch heute noch, fast 10 Jahre später, völlig treffend, das Selbstverständnis von 0815-Info.

Angefangen hat „0815-Info“ mit dem » C-Portal, einem » CMS (ähnlich pHpNuke) das es heute gar nicht mehr gibt. Später erfolgte der Umstieg auf Software aus dem Hause „Data Becker“. Erst » Web to Date 4, später Version 6.

 
2006 bat mich der » Muslim-Markt um ein » Interview. In diesem habe ich auch jede Menge persönliche Ansichten offen gelegt. Bis heute (02/2013) hat sich an der Aktualität des damals Gesagten nahezu nichts geändert und unser Statistik-Tool verrät mir, daß das Interview auch heute noch zahlreich gelesen wird. Auch dafür, an dieser Stelle, nochmals ein dickes Dankeschön an Dr. Yavuz Özoguz und sein » Team.

2011 bedeutete fast das Aus für die Website. Durch eine langwierige Erkrankung war der Betreiber ein halbes Jahr Dauergast in Krankenhäusern und Reha-Kliniken. Erst im Juli 2011 ging wieder ein Artikel online – und dann kam Post. DAPD machte Rechte geltend für einen Artikel, der seit 2006 im 0815-Info-Archiv „schlummerte“.

Im Original bei der Zeitschrift „Junge Welt“ veröffentlicht, ohne Autorenangabe, verschwand er irgendwann ins dortige – kostenpflichtige Archiv. 2010 wurde DAPD gegründet und nun (2011!) prangte im - nicht mehr einsehbaren - Archiv der Jungen Welt unter dem Artikel ein“© dapd“!
Nochmal: der Artikel stammt aus dem Jahr 2006! Die DAPD-Gründung ist 2010! Toll!
Dieser „running gag“ kostete „0815-Info“ mal eben so 460,- €uro.

Wie kam die DAPD aber jetzt auf „0815-Info“? Die Jungs bei der DAPD brauchen Geld! Selbst verdient man da offensichtlich nicht » sooo viel… Da nimmt man sich halt ein „dynamisches“ Anwaltsbüro und klagt munter drauflos! Einfach mal die Begriffe „dapd + ksp + abmahnung“ und/oder „textguard“ in die Google-Maschine tippen und staunen!
 

Willkommen im Zeitalter von Web 2.0! Was nun? Den Laden dichtmachen? Das stand durchaus zur Diskussion! Aber dann wären knapp acht Jahre Arbeit (und zwar reichlich Arbeit!) für die Katz gewesen. Nein – also „Neustart“!

Ein neues CMS mit Namen „PragmaMX“ wurde installiert. PHP - Technik vom Feinsten und die lief, auch dank der ausgezeichneten Server-Leistung unseres » Providers (jaaa "Im Osten geht die Sonne auf"!), stabil und effizient.
Aber das 0815-Info-Archiv war mittlerweile auf über 760 Artikel angewachsen und ich kann Ihnen versichern, bei einer Früh-Rente mit Mitte 40 „droht“ Ihnen kein plötzlicher Reichtum und solche „dapd-ksp - Spielchen" sind dann einfach nicht mehr drin. Gesunder Selbsterhaltungstrieb!

Also haben wir das Archiv stillgelegt. Dadurch verschwanden leider auch solche Highlights wie der »„1199-Artikel“ von Daniel Neun, mit dem wir 2006 der Hamburger Sparkasse das Wochenende gehörig versaut haben (» DGB, Springer-Konzern und nahezu alle lokalen Print- und Rundfunk-Medien berichteten ausführlich…), von der Bildfläche.

Was blieb, wart Ihr! Konstante Klick-Raten (über 350.000[!!!] allein zwischen Feb. und Juli 2012) und immer neue Fehlermeldungen (für z.Z.nicht mehr zugängliche Artikel) bestätigten uns Euer nicht nachlassendes Interesse (auch die bereits erwähnte „dapd/ksp-Mischpoke“ ist dabei nach wie vor aktiv) und schon deshalb gilt: Aufgeben ist keine Lösung!

Juli 2012:
Wir haben wieder umgestellt: „Back to the Wurzeln“ – aber mit modernster Technik, präsentieren wir heute „0815-Info“ im neuen Gewand.
Das aktuelle Archiv ist wieder frei zugänglich (gehörig abgespeckt - aber offen!). Das Layout ist, auch für die reifere Generation, durchaus als „lesefreundlich“ zu bezeichnen und im Hintergrund wirbelt Web to Date 8! Teuer – aber Klasse!
 
Januar 2013:
Nach einer abartigen Trojaner-Attacke auf dem Hauptrechner habe ich die Reißleine gezogen und Windows, nach über 20 Jahren, » komplett entsorgt. Jetzt rennt hier Linux, was jedoch auch das Aus für "Web to Date" bedeutete. Die Software ist mit dem neuen Betriebssystem nicht kompatibel. Also "Zurück in die Zukunft" und Welcome Back - PMX!
The Future is Open Source!

Wie es weitergeht? Wir werden sehen.
Im September 2013 feiern wir unser 10jähriges Bestehen, auf Sicher...

Herzlichst...

Euer Kuddel™
 

Publiziert am: Sonntag, 27. Januar 2013 (34997 mal gelesen)
Copyright © by 0815-Info

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]